Creative Hub

PAMU

002 lean on desk PAMU web

Ein Schreibtisch, der sich frech an die Wand lehnt: Das ist der Lean on Desk von PAMU. Er spart sich zwei Tischbeine und damit viel Platz – eine clevere Antwort auf die Zunahme der Heimarbeit bei begrenztem Platzbedarf. Hinter PAMU steht der gelernte Schreiner und Industriedesigner Patrick Müller.

Der Lean on Desk ist eine Mischung aus Tisch und Wandregal. Er besteht aus einer Arbeitsplatte mit zwei Schubladen, einem Regalbrett sowie drei verstellbaren seitlichen Ablagen. LEAN ON DESK wird einfach an die Wand angelehnt. Er steht stabil dank seiner cleveren Konstruktion und Antirutschfüssen. Für die Befestigung muss somit weder gebohrt, gedübelt noch geschraubt werden.

Eine clevere Antwort auf die Zunahme der Heimarbeit bei begrenztem Platzbedarf.

Der Desk ist nicht nur schön und platzsparend, er verdichtet auch alles, was den Designer Patrick Müller auszeichnet: Einerseits die Herkunft vom Handwerk, das Denken „vom Material her“. Auf der anderen Seite die Experimentierfreude, Leichtigkeit und Freimütigkeit seiner Formensprache.

Der LEAN ON DESK wird an zwei Standorten in der Schweiz hergestellt: die Holz- und CDF-Dekor-Elemente im Kanton Schwyz und die Schubladen aus Metall im Kanton Basel-Landschaft. Durch die nahe Zusammenarbeit ist es möglich, die Qualität zu prüfen und flexibel zu handeln. Trotz hohen Produktionskosten in der Schweiz kann der LEAN ON DESK dank raffinierten Details ressourcensparend und kostengünstig hergestellt werden. 

www.pamudesign.ch